Pressemitteilung: Zum französischen Nationalfeiertag am 14. Juli bietet das Hotel Schwarzmatt 6-Gänge Déjeuner Amical

Seit Jahren ist das Relais & Châteaux Hotel Schwarzmatt mit seiner touristisch attraktiven Lage im Kurort Badenweiler ein Geheimtipp für französische Gäste, die insbesondere auch den Nationalfeiertag am 14. Juli für einen Ausflug ins Badische nutzen. Liebhabern einer raffinierten Küche dies- und jenseits des Rheins bietet das Hotel mittags mit dem traditionellen „Déjeuner Amical“ ein 6-Gänge-Menu mit französischem Flair. Seiner Affinität zur französischen Küche konnte Küchenchef Oliver Mewes bei der Komposition des diesjährigen Menus zum Nationalfeiertag wieder einmal freien Lauf lassen. Musikalisch begleitet wird das Menu von Armin Mettendorf, der u.a. französische Chansons interpretiert. Hotel und die Tische sind liebevoll in den Farben Blau-Weiß-Rot der Trikolore dekoriert. „Unser inzwischen schon traditionelles Déjeuner Amical am 14. Juli erfreut sich bei unseren französischen Gästen großer Beliebtheit. In den vergangenen Jahren kamen um die 80 Gäste, weshalb es sich empfiehlt, im Voraus einen Tisch für das Mittagsmenü zu reservieren“, so die Inhaberin des Relais & Châteaux Hotel Schwarzmatt, Rona Mast. In den Kosten für das 6-Gänge-Menu von 69 Euro pro Person sind Aperitif und Weine enthalten. Um Reservierung wird gebeten telefonisch unter 07632-82010 oder per E-Mail an info@schwarzmatt.de

Inzwischen mehr als ein Geheimtipp: Die Küche des Hotels Schwarzmatt

Die besondere Kochkunst im Hotel Schwarzmatt ist zwischenzeitlich mehr als ein Geheimtipp bei Hotelgästen und Restaurantbesuchern. Seit 2013 zeichnet Oliver Mewes als Küchenchef für die Kulinarik verantwortlich. Seine Küche ist neben regionalen und mediterranen Einflüssen stark von der Haute Cuisine der französischen Küche inspiriert. Bevor Mewes nach Badenweiler kam, arbeitete er im Hotel Bareiss in Baiersbronn mit dem 3-Sterne Koch Claus-Peter Lumpp zusammen.

Déjeuner Amical am 14. Juli 2018 ab 11.30 Uhr

Hotel Schwarzmatt, Badenweiler
€ 69 pro Person für 6-Gang-Menu inklusive Aperitif und begleitende Weine