VDI regio Career coronabedingt auf den 9. Oktober 2021 verschoben

Die VDI regio Career, die einzige grenzübergreifende Jobmesse für Ingenieure, Techniker und Informatiker in der Regio, findet nicht wie geplant am 19. Juni 2021 statt, sondern wird auf den 9. Oktober 2021 verschoben. Angesichts der aktuellen Lage im Hinblick auf die Coronapandemie hat sich der Veranstalter entschieden, die Jobmesse in den Herbst zu verschieben. „Da aufgrund der derzeitigen Situation für unsere Aussteller und Partner sowie für uns als Veranstalter keine verlässliche Planung möglich ist, haben wir beschlossen, die VDI Regio Career auf den 9. Oktober 2021 zu verschieben“, so Dieter Schlegel vom Verein Deutscher Ingenieure Bezirksverein Schwarzwald e.V. „Wir bedauern, dass wir die Jobmesse coronabedingt ein weiteres Mal vertagen müssen, doch als Veranstalter sehen wir uns in der Verantwortung, die Gesundheit aller Beteiligten zu schützen.“

Veranstalter der VDI regio Career sind der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) Bezirksverein Schwarzwald e.V., die Ferchau GmbH und Arisal, der elsässische Partner des VDI.